Featured Posts

Leichtgewicht gesucht? Gestatten, der Tensile Ruckpack 25 Daypack von Chrome ist da!

Die Taschenhersteller haben begonnen, technische Hochleistungsgewebe zu verwenden, die eine beeindruckende Zugfestigkeit und inhärente Wasserbeständigkeit in bemerkenswert dünnen und leichten Formen bieten. Die Chrome Industries Tensile Collection trägt ihr größtes Attribut bereits im Namen, und die Linie verdient deine Aufmerksamkeit bei der Suche nach deinem nächsten Ruckpack.

Foto: privat


Geringeres Gewicht bedeutet, dass du bei Bedarf mehr Ausrüstung hinzufügen kannst, oder du kannst eine noch leichtere Last genießen, wenn du dich auf das Wesentliche beschränkst. Wie auch immer du dich entscheidest, es gibt ein spezielles Laptop-Fach für ein 15"-Gerät, eine Flip-Top- und Schnallenöffnung, die mit dem für Chrome Industries charakteristischen Gurtschloss-Mechanismus gesichert ist, und ein Schnellzugriffsfach für zusätzlichen Komfort. Der Tensile Ruckpack verfügt über das 3-lagige, recycelte, laminierte Nylon und Polyester mit Querverstrebungen, gefüttert mit 210D-Nylon, das das Markenzeichen dieser Linie ist, in einer strahlend weißen Farbgebung, die für die Marke ein seltener Auftritt ist. Das Material ist dünn und leicht, behält aber auch im unbeladenen Zustand viel Struktur, so dass die Tasche nicht in sich zusammenfällt, wenn sie entladen oder gepackt wird. Und die Verwendung dieses Materials bedeutet, dass du einen großen 25-Liter-Rucksack mit vielen Organisationsräumen innen und außen zum geringen Gewicht von nur 0,9 kg im Leerzustand erhältst.

Auf unserer Rundreise durch die Toskana haben wir den Rucksack auf Herz und Nieren geprüft.


Hier nun der Bericht!


ERSTER EINDRUCK


Der erste Eindruck ist immer wichtig: das Design gefällt uns schon mal recht gut! Chrome beschreibt sich selber als pur, cool und trendig. Wir denken, das trifft das Design auch recht gut. Das Material und die Verarbeitung wirken sehr wertig. Alles ist sehr sauber genäht und man sieht auch direkt, dass robuste und langlebige Materialien verwendet wurden. Das Gewicht von 0,9 kg fühlt sich relativ leicht an.

Fotos: Chrome Industries


MATERIAL UND VERARBEITUNG

Wir können keinen Labortest machen, aber auf uns wirkt das Material leicht. Es ist bisher auf jeden Fall wasserabweisend und sogar wasserdicht. Tropfen perlen tatsächlich meist einfach ab. Eine Art Lotuseffekt. Auch ein anhaltender toskanischer Nieselregen konnten auf unserer Tageswanderung das Material nicht durchdringen. Man sieht, dass ein Gewebe wie eine Art Gitternetz eingearbeitet wurde. Dies soll sehr reißfest sein. Tatsächlich bin ich einmal an einer Hauswand vorbeigeschrammt. Das Material hat darunter nicht gelitten. Sicherlich kein Härtetest, aber andere Taschen hätten hier sicherlich Spuren davon getragen. Mit dem wohlklingenden Namen „Cordura-TPX-Laminats“ wird verlässliche Wetterbeständigkeit versprochen. Spannend wird es, wenn der Rucksack exzessiv die Sonne sieht, aber bisher glaube ich diese Aussage des Herstellers.

OPTIK UND SICHERHEIT

Optisch macht der Rucksack was her. Der Rucksack hat die markanter Quick-release-Schnalle aus leichtem Aluminium und sternförmig angeordnete Gurte zur optimalen Lastverteilung.

Die Tensile-Modelle bestehen aus einem schmutz- und wasserabweisenden, extrem reißfesten und hochtechnischen 3-Lagen-Laminat aus recyceltem Ripstop Nylon und Polyester, das eine sehr hohe Zugfestigkeit (engl. = tensile) aufweist. Ein Plus an Stabilität erhält es durch ein robustes, breites Gurtbandsystem, dessen V-Form Statement-Charakter hat.


TRAGEGEFÜHL

Der Rucksack trägt sich angenehm. Man merkt, dass Chrome seinen Ursprung bei den Fahrradkurieren hat. Der Rucksack sitzt sehr kompakt am Rücken und recht weit oben. Dies sorgt für einen angenehmen Schwerpunkt beim Laufen. Durch den Brustgurt sitzt der Rucksack fest und wackelt kaum, selbst wenn man richtig in Bewegung kommt. Das Polster sorgt auch bei Gewicht im Rucksack für ein gutes Tragegefühl. Wie bei vielen anderen Rücksäcken ist ein Schwitzen am Rücken nicht ganz zu verhindern. Bisher haben wir den Rucksack nur im Sommer getestet. Spannend wird es noch wie uns der Ruckpack im Winter überzeugt. Der Ruckpack wird von uns das Jahr weiter getestet. Nächsten Sommer folgt das Update. FUNKTIONALITÄT Sein klassisches Kapuzenoberteil (mit integrierter RV-Tasche) wird mit dem ikonischen Chrome-Buckle aus Aluminium geschlossen. Darunter befindet sich ein Kordelzug, der das Hauptfach sichert. Darin bietet ein gepolstertes Fach Platz für einen 15-Zoll-Laptop, zahlreiche Organizerfächer mit und ohne Reißverschluß sorgen für eine sichere und übersichtliche Verwahrung von Kleinkram. An den ergonomischen und gepolsterten Schultergurten sowie an Kompressionsriemen und Brustgurt wurden Reflektorstreifen und zusätzliche Materialschlaufen angebracht. Seitlich verfügt das Tensile Ruckpack über zwei dehnbare Taschen für zum Beispiel Wasserflaschen. Ein weiteres, cleveres Detail befindet sich auf der Vorderseite: Zwei seitliche Reißverschlüsse sichern ein großes Frontfach mit Durchgriff-Möglichkeit zur Unterbringung von langer Ladung. Eine Jacke oder sperrige Besorgungen kann man hier gut festmachen. Dann gibt es natürlich noch ein paar sehr schöne Ergänzungen: wir fanden den Flaschenöffner an der Schnalle richtig gut!

FAZIT

In der Praxis hat sich der Rucksack von Chrome bei uns definitiv bewährt. Er trägt sich angenehm und hält bisher jedem Wetter stand. Das Platzangebot reicht als Daypack allemal und geht sogar darüber hinaus. Den Rucksack von Chrome könnt ihr für ca. 180 € kaufen. Sicherlich ein stolzer Preis, aber hier gibt es sehr hochwertiges Material und eine top Verarbeitung. Chrome gewährt seinen Kunden eine lebenslange Garantie. Dies sagt schon einiges aus. Im Vergleich zu vielen anderen Rucksäcken sieht der Tensile Ruckpack 25 Daypack aus und braucht keinen zusätzlichen Regenschutz. Das Material ist wasserdicht und trotzdem angenehm anzufassen. Wir möchten den Rucksack nicht mehr missen. Ein klar Kauf-Tipp!



Hier der schnelle Überblick:

- leichter, robuster Daypack - gepolstertes Laptop-Fach für 15" Macbook Pro - neue leichte Aluminiumschnalle - schnell zugängliche Außentasche mit Reißverschluss - innere Organisationstaschen - erweiterbare, mit Falten versehene Taschen für Wasserflaschen - ergonomische Schultergurte - Sternumgurt zur Lastverteilung - klassisches Kapuzenoberteil mit extra sicherem, zweitem Kordelzugverschluss - Schlaufen zur Befestigung von Zubehör - Volumen: 25 L - Abmessungen: 28 x 47 x 15 cm - Gewicht: 0,9 kg Material: Außenmaterial: 70D Ripstop Nylon + 1000D HT Polyester + 70D Polyester 210T (3 Lagen miteinander laminiert); Innenfutter: 210D Nylon Ripstop


Foto: privat


Hinweis: Chrome Industries hat uns den Tensile Ruckpack kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt. Jede Bewertung, jedes Urteil spiegelt einzig unsere Meinung und resultiert aus unserem Erleben und Benutzen der Produkte. Es sind also Tatsachenberichte, ihre Subjektivität ist gewollt und ein Qualitätsmerkmal. Die kostenlose Bereitstellung des Produkts hat keinen Einfluss auf unser Urteil.


Mehr Infos über Chromes Industries findest du hier.


#chromeindustries #chromeeurope @chrome_europe

Recent Posts