Featured Posts

Salvador Sobral ist mit „Amar Pelos Dois“ der Gewinner des ESC 2017

May 15, 2017

Habt ihr letzten Samstag das Finale des 62. Eurovision Song Contests angeschaut? Der 27-jährige Portugiese Salvador Sobral hat mit unglaublichen 758 Punkten den ersten Sieg überhaupt für seine Heimat Portugal einkassiert! Der eher ruhige Jazzsänger hat mit seinem Song „Amar Pelos Dios“, welchen er mit seiner kleinen Schwester Luisa geschrieben hat, auch den Sprung in die iTunes Charts geschafft und befindet sich bereits in vielen Ländern in den Top Ten.

 Foto: Sony Music Entertainment Germany GmbH


In seiner Heimatstadt Lissabon studierte Sobral noch bis 2009 Psychologie. Seine Liebe zur Musik lies ihn dann das Studium abbrechen, nachdem er bei der portugiesischen Version von „Pop Idol“ teilnahm, mit seinen performten Jazz-Songs aber nur den 7. Platz belegte. Schon damals war ihm die plastisch-produzierte PopWelt und der Mainstream-Einheitsbrei zuwider. Er wollte sein eigenes Ding machen. So schrieb er sich ein wenig später an der renommierten Musikschule „Taller de Musics“ in Barcelona ein, um sich dort seinen Lieblingsgenre, dem Jazz, voll und ganz zu widmen. Das nötige Kleingeld für sein Studium verdiente er sich bei Starbucks in den USA und lies sich dort nebenbei musikalisch inspirieren.

Mit seiner Schwester Luisa Sobral und dem Komponisten Leonardo Aldrey schreibt er 2016 sein Debütalbum „Excuse Me“, welches Platz 1 der portugiesischen iTunes- und die Top-10 der Album-Charts erreichte. Gemeinsam mit seiner Schwester, zu der Salvador eine enge Verbindung hat, hat er nach dem Finale den Siegertitel gesungen.

Kurz nach seinem Sieg verkündete er das, was das eigentlich Bedeutsame des Abends war: „Musik, die etwas bedeutet“ habe gewonnen. Und diesen Weg wolle er weiterverfolgen und die Menschen ermutigen, dies zu unterstützen und für „Veränderung“ zu sorgen. Denn so Sobral wörtlich: "Musik ist kein Feuerwerk. Musik ist Gefühl.“

Und wer sich jetzt fragt, was er denn eigentlich gesungen hat, hier sind die Lyrics und die Übersetzung:

„Amor Pelos Dois“ (dt. “Liebe für Zwei”)

Se um dia alguém, perguntar por mim
Diz que vivi para te amar
Antes de ti, só existi
Cansado e sem nada para dar

Meu bem, ouve as minhas preces
Peço que regresses, que me voltes a querer
Eu sei, que não se ama sozinho
Talvez devagarinho, possas voltar a aprender

Meu bem, ouve as minhas preces
Peço que regresses, que me voltes a querer
Eu sei, que não se ama sozinho
Talvez devagarinho, possas voltar a aprender

Se o teu coração não quiser ceder
Não sentir paixão, não quiser sofrer
Sem fazer planos do que virá depois
O meu coração, pode amar pelos dois

 


Wenn jemand eines Tages nach mir fragt
Sag, dass ich lebte, um dich zu lieben
Vor dir hatte ich nur existiert
Müde und nichts zum Geben

Meine Liebste, erhöre meine Gebete
Ich bitte dich zurückzukommen und dass du mich wiederhaben willst
Ich weiß, dass man nicht alleine liebt
Vielleicht kannst du es ganz langsam wieder erlernen

Meine Liebste, erhöre meine Gebete
Ich will, dass du zurückkommen und dass du mich wiederhaben willst
Ich weiß, dass man nicht einsam liebt
Vielleicht kannst du es ganz langsam wieder erlernen


Wenn dein Herz nicht nachgeben will
Keine Leidenschaft spüren will, nicht leiden will
Ohne einen Plan zu schmieden, was danach kommen wird
Kann mein Herz für uns beide lieben

 

Zum mitsingen einfach hier klicken: Amar Pelos Dois


Hier die Links zu seinen Videos:

ESC Solo Live Performance:
https://www.youtube.com/watch?v=Qotooj7ODCM&feature=youtu.be

ESC Live Performance mit Salvador’s Schwester Luísa Sobral:
https://www.youtube.com/watch?v=z5VUti3kVIo

Offizielles Video:
https://www.youtube.com/watch?v=ymFVfzu-2mw&feature=youtu.be


 

Please reload

Open-Air-Kino im Römerkastell

June 15, 2020

1/10
Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags