Featured Posts

Sport - die neue Sucht!

September 13, 2015

Der Sommer ist schizophren. Auf der einen Seite hebt er unsere Laune, auf der anderen kann er sie wieder ersticken – denn er zeigt uns Körper, die wir gern hätten, und zeitgleich den Körper, den wir lieber nicht mehr hätten. Welche Schwächen wir auch immer an uns entdecken – zu viel Bauch, zu wenige Muskeln oder einfach eine ungesunde Lebens- und Ernährungsweise -wir wollen sie im Sommer besonders schnell eliminieren. Vor rund einem Jahr rannte jeder noch ins Fitnessstudio, heute wird Sport mit den Smartphones gemacht. Apps wie „Runtastic“ und „Freeletics“ boomen. Die heutige Gesellschaft ist leistungsorientiert, gleichzeitig aber extrem gesundheitsbewusst. Der Wunsch nach einem fitten Körper ist größer denn je. Die gute Folge des Hypes ist, dass er unsere Körperwahrnehmung verändert hat. Der Fitnessmarkt boomt – das haben auch die Experten erkannt und neue Kollektionen herausgebracht. Abseits schweißtreibender Tätigkeit spielen Sportklamotten schon seit einiger Zeit im Streetstyle-Bild mit: der Nike-Swoosh und das Adidas-Dreiblatt sind fester Bestandteil jeder Front Row und Sneaker werden zu Anzügen kombiniert. Über Social Media-Kanäle und Apps zu trainieren, da sind sich alle Experten einig, wird das Fitnessstudio auf keinen Fall ersetzen, sondern stets eine Ergänzung bleiben. Was es aber nicht mehr geben wird sind lange Workouts. Die meisten haben wenig Zeit, sie wollen so trainieren, dass es sich mit ihrem Terminkalender problemlos vereinbaren lässt: schnell und effektiv.

Wie hälst Du Dich fit?

 

 

Please reload

Open-Air-Kino im Römerkastell

June 15, 2020

1/10
Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags